Montag, 9. März 2015

Purple Rain

Ich hatte ja schon angekündigt, dass es nicht bei der einen Bronte bleiben wird. Hatte ich bei Nr. 1 noch den ein oder anderen Fehler gemacht, sollte Nr. 2 nicht nur ohne diese sein, sondern auch noch arbeits-alltag-tauglich. 
Den Saum habe ich um ca. 2,5 cm verlängert und diesesmal weniger knapp umgeschlagen. Außerdem kam nach langer Ruhezeit auch meine Zwillingsnadel mal wieder zum Einsatz. Mir gefällt dieser Abschluss richtig gut und eine wirklich schöne Alternative zum ewigen Zickzackstich ist er auch!

Bronte-Top Saumabschluss mit Zwillingsnaht



Der Stoff hat um ein paar cm nicht mehr für lange Ärmel gereicht, die ich aber unbedingt haben wollte, da es ja doch noch nicht so richtig Frühling ist und gerade in den klimatisierten Büroräumen mag ich es, wenn die Arme bedeckt sind. Kurzerhand habe ich den Papierschnitt am Ärmel (dort ist sogar eine Trennlinie eingezeichnet) gekürzt und den unteren Teil aus Bündchenstoff ausgeschnitten. Das Bündchen habe ich nicht wie üblich doppelt genommen, sondern den Ärmelsaum ebenfalls mit der Zwillingsnadel abgesteppt.

Bronte-Top mit Ärmelsaum und Zwillingsnaht


Seit ich den letzten Stich gesichert habe, will ich es nicht mehr ausziehen, so bequem ist meine neue Bronte - ein Lieblingsstück mehr im Schrank! Mit der Verlängerung geht das Shirt jetzt etwas über den Gürtel hinaus u d rutscht somit auch beim Sitzen nicht mehr hoch, die Ärmel sind schön lang, so dass auch die Hände noch ein wenig bedeckt sind. So kuschelig starte sogar ich gerne in den Tag!

Bronte-Top mit Ärmelbündchen Vorderansicht

Bronte-Top mit Ärmelbündchen Hinteransicht

Bronte-Top Tragebild


Dank meiner neuen Nähmaschine gelingen mir nun endlich auch gerade Nähte in kleinem Abstand zur Kante, das war mit meiner alten undenkbar! 

Bronte-Top Ausschnitt mit Bündchen
SchnittBronte-Top von Jennifer Lauren
Genähte Größe: 12
Stoff: Flowers 'n' Dots von lillestoff, rosa-meliertes Baumwollbündchen

Jetzt wird noch bei Montagsmachercrealopee, meertje und lieblingsstück4 verlinkt.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche - genießt das tolle Frühlingswetter! :-)
Eure Sonja


Kommentare:

Danke für Deinen Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!